MGA 1500 Roadster
VERKAUFT

MGA 1500 in selten gutem Originalzustand. LHD.
Von mir 1998 in San Diego, Kalifornien/USA entdeckt und nach Deutschland importiert. Dann 1998 bis heute im Besitz eines bekannten Arztes in Erlangen. In den 19 Jahren ist er ca. 5.000 km mit dem Wagen gefahren. Nur bei perfekten Sommerwetter.
Der MGA kam einmal im Jahr zu uns zur Wartung. Reparaturen waren in den Jahren nur wenige nötig (Stoßdämpfer vorne und Kupplungszylinder Ende 2014).
Nach dem Import 1998 wurde die Technik von uns überarbeitet und beispielsweise die Vorderachse mit MGB V8 Buchsen überholt (die haben dann "das ewige Leben"). Zur gleichen Zeit wurden auch Dach, Türverkleidungen, Teppich und Stoßstangen erneuert. Diese Teile befinden sich noch immer im Neuzustand. Zeitgemäßes MotoLita Holzlenkrad. Dieses ist sinnvoll, da es das Lenken (im Vergleich zum Originalen) deutlich einfacher macht.

Aus der USA sind noch einige alte Rechnungen vorhanden. Eine davon belegt eine Motorüberholung vor 16.000 km. Der Motor ist belegbar noch "matching number"! So etwas ist auch ganz selten. Mit original Heizung, die eine Option war und oft nicht vorhanden ist.
Die Karosserie hat für einen MGA perfekte Passungen, da er nie restauriert wurde. Die Karosserie ist absolut unfallfrei, rostfrei und wurde nie geschweißt. So einen guten originalen Rahmen und Karosserie habe ich seit diesem Wagen, nicht noch einmal an einem MGA gesehen. Selbst das Rahmenversteifungsrohr unter dem Getriebe ist noch tadellos. Kenner wissen, daß dies als tiefster Punkt des MGA sonst immer zusammengefahren ist. Auch die bekannten Schwachpunkte wie Schweller innen/hinten und Hauben sind absolut ohne Rost. Die Frontschürze ist bestens original in Blech und wurde nicht, wie so oft, gegen ein GFK Teil ausgetauscht. Zudem ist es ein Auto, daß original mit lackierten Speichenrädern ausgestattet war und nicht, wie die Meisten, später umgerüstet wurde. Chromspeichenräder gab es original nicht. Steckscheiben sind auch vorhanden.

Der Lack hat reichlich Patina (man kann es wirklich als Patina bezeichnen), da er einmal Ende der 60iger Jahre neu lackiert wurde. Seitdem wurde am Lack nichts gemacht. Der letzte Besitzer mochte diese Patina und der MGA hat sich in den 19 Jahren absolut nicht verändert. Perfektionisten könnten ihn neu lackieren lassen, ich halte es aber für unnötig. Die Sitze sind noch tadellos und in echtem englischem Connolly Leder. Man muß sich immer vor Augen halten, daß dieser frühe MGA 60 Jahre alt ist. Solch ein originales Fahrzeug ist immer einem Restaurierten vor zu ziehen. Wenn einmal Rost repariert wurde, dann ist er noch an anderen Orten verborgen. Der hier angebotene MGA war nie schlecht und kann so viel leichter auch so erhalten werden. So etwas ist bei einem Baujahr 1957 natürlich selten zu finden.

Natürlich hat der MGA H-Kennzeichen. Von uns bekommen Sie ihn mit neuem Service und neuer Hauptuntersuchung.

Der angegebene km Stand ist abgelesen und sind Meilen. Mit einem Meilenstand von ca. 19.500 mls kam er damals aus Kalifornien.

 Baujahr:  07/1957
Leistung: 68 PS/ 50 kW
 Hubraum:  1489 ccm
 Kilometerstand:  23.086 mls
 Kraftstoff:  Benzin
 Getriebe:  Schaltung
 Farbe:  Rot /red K