Austin Healey 3000 MKII Rallye Car
VERKAUFT

Restauriert und nach FIA Anhang K Spezifikation aufgebaut.

Dieser Austin Healey 3000 wurde ursprünglich nach USA ausgeliefert und blieb dort, bis er 1986 nach Deutschland importiert wurde.
1996 wechselte der Wagen zu seinem zweiten Besitzer in Deutschland. Dieser ließ 2002 die umfangreiche Restaurierung durchführen. Dabei wurde auch die Technik sehr aufwendig überarbeitet, die Karosserie neu lackiert. Der Motor wurde in Deutschland aufwendig, mit vielen Teilen von dem bekannten Markenspezialisten „Denis Welch Motorsport“, überholt. Nach Aussage des Besitzers entfaltet der Motor, der mit drei Weber Vergasern und einem Edelstahl Sportauspuff bestückt ist, außergewöhnliche 210 PS.
Erwähnenswert sind zudem das 5-Gang Getrag Getriebe, Denis Welch Sicherheitslenkung, zusätzlicher Ölkühler, Denis Welch Scheibenbremsen vorne und hinten, Überrollbügel, Leder Rennsitze, 4-Punkt Sicherheitsgurte, neue Feuerlöschanlage und einen Tripmaster. In den richtigen Händen ein potentielles Gewinnerauto. Dieser gut vorbereitete Austin-Healey 3000 Rallye Wagen hat ein Classic Data Gutachten (2013), Deutsche Fahrzeugpapiere und einen dicken Ordner Historie, die hauptsächlich alles ab 1986 dokumentiert, als der Healey nach Deutschland importiert wurde.

Technische Daten
Baujahr: 1962
Leistung: 210 PS /154 kW
Hubraum: 2.912 ccm
Kilometerstand: 70.471 km (abgelesen)
Kraftstoff: Benzin
Getriebe: manuell, 5-Gang Getrag!
Farbe: grau metallic